Nachrichten

Blechbläser-Info-Nachmittag des Posaunenchores


14. Januar 2022

Im Oktober 2019 haben sich acht Personen (5 Kinder und    3 Erwachsene) auf den Weg gemacht, ein Blechblas-instrument zu erlernen. Nach einem Jahr Unterricht und Übungszeit war es möglich, mit den Anfängern vierstimmige Lieder mit Trompeten, Waldhorn und Posaune erklingen zulassen. Die Freude über das erreichte war bei allen Teilnehmern groß. Alle haben tapfer durchgehalten und können nun ihre bläserischen Fähigkeiten im zweiten Jahr weiter vervollkommnen.

Für alle Interessenten, die auch gern ein Blechblasinstrument erlernen möchten, bietet der Posaunenchor mit dessen Leiter Jörg Withulz und Kantor i.R. Joachim Jänke einen Informationsnachmittag an.

Am Freitag, den 4. Februar um 16 Uhr im Gemeindesaal in Großenhain Kirchplatz 5  können Kinder und Erwachsene Trompeten, Flügelhörner, Posaunen, Tenor- und Waldhörner in die Hände nehmen, anschauen und ausprobieren. Mit einem kleinen Eignungstest kann jede/r heraus finden, welche musikalischen Fähigkeiten sie/er mitbringt und welche gefördert werden sollen. Der Posaunenchor stellt Instrumente und Notenmaterial zur Verfügung. Viele andere Fragen können an diesem Nachmittag angesprochen werden und finden ganz sicher eine Antwort.

Über eine Anmeldung würden wir uns freuen, ist aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme an der Informationsstunde.

(Anmeldung an:  J. Jänke   Tel. 03522/5079658 – jo.jaenke@t-online.de)

Horn